Bastelstunde: Werkzeugfach

Irgendwie fehlt ja an der BMW F 650 GS ein anständig großes Werkzeugfach. Nicht, dass man es für die BMW braucht, aber man weiss ja nie. 😉 Nach längerer Recherche im Internet habe ich mich für die Variante „Abflussrohr“ entschieden.

An sich klingt die Bastelanleitung auch ganz einfach: Man nehme 1 kurzes Abflussrohr, 1 Adapterrohr, 2 Endstücke, 2 Rohrschellen, Schrauben, ein Vorhängeschloss inkl. Befestigungsmaterial ( um die gefühlte Sicherheit zu erhöhen ) und (ganz wichtig) eine Heissklebepistole.

Nach einigen Stunden bohren, schrauben und kleben, sieht das ganze dann so aus ( siehe unten ). Leider ist es durch die vielen Schrauben nicht mehr 100%ig dicht, aber das ist ok… Jetzt kommt halt noch ein kleines Loch unten rein, wo das Wasser wieder rausfliessen kann. 😉

Eine kurze Probefahrt wurde schon gemacht, jetzt muss die Tage nur noch getestet werden, ob auch das ganze Werkzeug reinpasst.

Beitrag von: michasifi

4 Antworten

  1. carmen.on.the.road

    Hey Micha, sieht schonmal sehr gut aus! Bin gespannt, ob die Box auch hält 🙂

    Mai 5, 2012 um 2:29 pm

    • michasifi

      Ja, da bin ich auch gespannt…! 😉 …wird schon halten…!

      Mai 5, 2012 um 2:41 pm

  2. irissmann

    Aber ist die auch stabil genug? Denn ihr seid ja bestimmt nicht nur auf Asphaltstraßen unterwegs.

    Mai 5, 2012 um 5:18 pm

    • michasifi

      Das Rohr ist schon ganz schön stabil… Naja, wir werden sehen. 😉

      Mai 5, 2012 um 6:28 pm

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s