Märcheninsel Ometepe

Carmen ging es am nächsten Tag schon wieder viel besser. Daher beschlossen wir, einen Tag länger zu bleiben, um eine Tour auf den Vulkan Madeira zu machen. Zusammen mit einem deutschen und einem spanischen Pärchen wanderten wir drei Stunden durch Dschungel und Bananenplantagen zu einem Aussichtspunkt auf den Vulkan. Von dort aus hatten wir einen tollen Überblick über die Insel und den gegenüberliegenden Vulkan Concepcion. Die Wanderung war zwar nicht besonders anstrengend, aber durch die hohe Luftfeuchtigkeit kamen wir dennoch schnell ins schwitzen. Daher freuten wir uns sehr auf die darauf folgende Abkühlung in der Lagune ‚Ojo de Agua‘. Die Lagune wird von einer unterirdischen Quelle gespeist und mündet in einem kleinen Fluss. Hier verbrachten wir ein paar Stunden mit Kokosnuss essen, relaxen und schwimmen. Carmen hatte viel Spaß, sich mit einer Liane ins Wasser zu schwingen.

Mit einem Tag Verspätung brachen wir schließlich auf an die Pazifikküste nach San Juan del Sur. Dieses Mal hatten wir mit der Fährüberfahrt mehr Glück: Das Wetter war super und der See Nicaragua war ruhig.

Beitrag von: michasifi und carmen.on.the.road
Werbeanzeigen

2 Antworten

  1. Mensch Leute, das sieht so unverschämt genial aus…! Hier sitzt ne gehörige Portion Neid auf diese traumhafte Landschaft auf dem Sofa 🙂 !

    Oktober 14, 2012 um 11:02 pm

  2. Kann mich dem nur anschließen 🙂 Wenn ich Glück hab, gibt es Ananas am Frühstücksbuffet im Hotel, dann hol ich mir ein wenig Urlaubsfeeling auf den Teller.
    Und:Tarzan wäre stolz auf dich, Carmen 🙂

    Oktober 15, 2012 um 7:31 am

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s